MAGO NATIONAL PARK
Mago Park ist 2.162 Quadratkilometer groß auf einer Höhe von 500 Meter über dem Meeresspiegel auf der östlichen Ufer des Flusses Omo. Es enthält überwiegend Savanne und Acasia Wald. Der Parc ist nicht viel für Touristen entwickelt wurden, aber das ist kein Grund, es zu vermeiden. Du kannst bleiben auf Campingplätzen übernachten.

Der Park ist vor allem berühmt für ihre Einwohner, Mursi, Karo, Banna, Dizi, Hamer und Bodi. Diese Völker, gehören zu den faszinierendsten in Afrika haben ihre alten Traditionen fast völlig unverändert bis zum heutigen Tag beibehalten.
Der Park steigen im Norden auf den Mount Mago (2.528 Meter) und ist die Heimat von 56 Arten von Säugetieren. In den weiten Wiesen finden Sie Büffel, Elefanten, Giraffen, Löwen, Leoparden, Herden, Kudu und Burchell's Zebra. Die große Vielfalt der Vogelwelt ist hier typisch für Trockenrasen und Flussufern.
In der Regenzeit ist die Straße, im Süden davon.
SELECT A LANGUAGE
Nederlands
English
Spanish
Italiano
PROGRAMME  -->

Historic Route   /   Route Süd Südwest /
Ost- und Süd-Route  / Route Kombination

French
Johnny Abessien Touren und Reisen in Äthiopien